Des Schamanen Wahnsinn

Donnerstag, Juli 26, 2007

Rasmussen steigt bei Tour de France aus

Jetzt haben wir endgültig eine Tour de Farce. Der Träger des gelben Trikots wurde gestern abend gegen 23 Uhr von seinem Team Rabobank aus der Tour genommen. Grund: Verstoß gegen interne Teamregeln.
Es wäre einfach zu peinlich gewesen, wenn ein stark unter Dopingverdacht stehender Fahrer die Tour gewinnt. Obwohl...war das bei Lance Armstrong denn damals anders? Kaum, würde ich sagen.
Sehr rege ich mich immer noch über Winokurow auf. Andreas Klöden hätte jetzt starke Chancen auf den Toursieg. Was immer er auch noch wert sein mag.
Schön auch, dass der jetzige Mann im gelben Trikot, Alberto Contador, auch unter Dopingverdacht steht. Er tauchte auf der ersten Liste des Dopingarztes Fuentes auf. Auf der zweiten Liste war sein Name gestrichen, man vermutet, das er sich als Zeuge angeboten hatte und so Amnesie erhielt.
Trotzdem guck ich mir heute wieder die Tour an. Mein neuer Favorit: Cadel Evans, Australien.

2 Comments:

  • Das letzte Mal als ich eine Etappe geguckt hab, lief das ganze noch in der ARD... puuh ist das lange her ;-) Und jetzt schalte ich ganz bestimmt nicht mehr rein. Man muss ja Angst haben, dass jeder neue Etappensieger am nächsten Tag nicht mehr dabei ist. Tolle Aussichten...

    By Anonymous Benni, at 3:00 vorm.  

  • Was langweiligeres und verlogeneres als Radsport hab ich noch nie gesehen, da kann man sich doch besser Synchronschwimmen angucken. Da läuft eine Etappe mindestens vier Stunden im TV und die fahren dann schon seit 2 oder so. Ich habe und werde bei diesem Scheiß niemals zugucken.

    By Anonymous Anonym, at 4:34 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home